Suche

Diese Fragen solltest für dich mit einem beherzten JA beantworten bevor du mit mir zusammenarbeitest

Aktualisiert: 18. Okt.



Ich persönlich bin sehr wählerisch, was 1:1 Sessions angeht. Meine Zeit und mein Geld möchte ich gut investiert wissen. Deshalb ist es mir sehr wichtig, vorher zu wissen, auf wen ich mich da einlasse. Ob wir ein Perfect Match sind und die Zusammenarbeit für uns beide eine Erfolg wird, liegt auch an unseren gegenseitigen Erwartungen. Du hast Erwartungen an mich und ich habe Erwartungen an dich. Die unten aufgeführten Fragen sollen uns beide dabei unterstützen, herauszufinden, ob wir passen.



Bist du bereit, alles zu vergessen, was du über (gesunde) Ernährung zu wissen glaubst?


Low Carb, High Carb, Paleo, Keto, FDH, Atkins - und noch viele andere Diäten lassen uns in dem Glauben, dass sie das Allheilmittel gegen den Frust sind, den die Kilos zu viel oder die pickelige Haut oder die Unverträglichkeiten mit sich bringt. Wusstest du, das mit dem Wort Diät nicht nur die Ernährung, sondern die (gesunde) Lebensweise verstanden wird?


Doch was bedeutet "gesund"? Und warum funktioniert die eine Ernährungsweise bei deiner besten Freundin, Mutter, Arbeitskollegin - bei dir aber überhaupt nicht? Oder warum nur ganz kurz am Anfang? Gesund bedeutet für mich, dass es zu DIR passt, dass es DEINEN Körper nährt - völlig egal, was andere darüber meinen, denken, sagen.


Human Design befasst sich mit DEINER Einzigartigkeit. In deinem Chart steht geschrieben, welche (Nahrungs-)Information dir in welcher Qualität, Quantität und Umgebung gut tun. Bist du bereit, alles zu vergessen, was du über (gesunde) Ernährung zu wissen glaubst?




Bist du bereit, in die Umsetzung zu gehen, weil du weisst, dass ohne TUN das beste Wissen nichts nützt?


Sein Human Design Chart mehr und mehr kennenzulernen, kann überwältigend sein. Eine meiner Mentorinnen hat mal gesagt: "Wir sind Wissensriesen aber Umsetzungszwerge." Sie hat damit so Recht: nie war es einfacher, an Informationen zu kommen, Neues zu lernen und sich wunderbare Welten zu eröffnen. Doch was nützt dir all dieses Wissen, wenn du nichts damit anfängst? Geh in die Umsetzung! Teste dein neues Wissen aus! Bist du bereit in die Umsetzung zu gehen?




Bist du bereit zu experimentieren und nach deinem Energietypen Entscheidungen zu treffen?


Human Design ist ein Prozess. Mit jeder Entscheidung gehst du auf deinem Weg entweder auf dein Design zu oder entfernst dich wieder ein Stück davon. Jede Entscheidung zählt. Es ist okay, in alte Muster zu verfallen. Es ist okay, nicht alles auf einmal zu ändern. Es ist okay, erstmal nur im stillen Kämmerlein auszutesten.


Wir leben in einer dualen Welt - ohne Licht wüssten wir nichts von der Dunkelheit. Deshalb fang mit kleinen Entscheidungen in Form von Fragen an: Habe ich gerade wirklich Hunger? Wird mich dieses Sandwich nähren und mir Energie geben? Fühle ich mich in dieser Umgebung wohl? Entscheide dich bewusst einmal FÜR und auch einmal GEGEN dich und erkenne den Unterschied. Experimentiere! Bist du bereit zu experimentieren und nach deinem Energietypen Entscheidungen zu treffen?



Bist du bereit, dich mehr und mehr rein pflanzlich zu ernähren?


Seit Beginn der Industrialisierung steigt die Zahl der von Zivilisationskrankheiten betroffenen Menschen: Herzinfarkt, Übergewicht, Bluthochdruck und Krebs gehören heute irgendwie in jede Familie. Kaum einer von uns kennt kein solches Schicksal. Denn mit der Industrialisierung kam die Massenproduktion. Das vorher nur zu Festlichkeiten als Opfergabe gegessene Fleisch wurde viel mehr Menschen zugänglich. Tier ist tote Energie. Punkt.


In zahlreichen Studien wurde mittlerweile bewiesen, dass eine pflanzenbasierte Ernährung, den Heilungsprozess unterstützt und/oder es gar nicht erst soweit kommen lässt. Wenn du Vitalität und Schaffenskraft aus deiner Nahrung ziehen willst, dann darfst du darauf achten, woraus sie gemacht ist. In Pflanzen steckt Leben. Du isst pure Lebensenergie, wenn du dich pflanzlich ernährst. Bist du bereit, dich mehr und mehr rein pflanzlich zu ernähren?



Bist du gewillt, dich selbst zu führen?


Human Design ist kein One-Siz-Fits-All. Ich kann dir den Weg zeigen. Gehen musst du ihn mit dir selbst. Welche Nahrungsmittel dir in welcher Zusammensetzung am Ende wirklich gut tun, findest du nur in deinem eigenen Experiment heraus. In unserem Gespräch gebe ich dir viele Anhaltspunkte und Ideen mit.


Mein Tipp für deine Selbstführung: Kauf dir ein schönes Notizbuch und schreibe dort alles hinein, was du über dich lernst: wie dein Energie-Typ "funktioniert", welche Entscheidungen du triffst, welche Erfahrungen du machst, wie es dir nach diesen Entscheidungen mit den gemachten Erfahrungen geht. Dort kannst du auch all die Rezepte aufschreiben, die dir gut tun. Ein Notizbuch hilft dir ausserdem, deine Fortschritte, deinen Erfolg festzuhalten und an Tagen, an denen du dich nicht danach fühlst und lieber wieder in die alte, gewohnte Umgebung fliehen möchtest, dich zurück auf DEINEN WEG zu bringen. Bist du bereit, dich selbst zu führen?



Du konntest alle Fragen mit einem beherzten JA beantworten? Super! Dann lass uns zusammenarbeiten.



18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen