top of page

Aufruf zur Blogparade: Liebesbrief an meinen Körper

Aktualisiert: 17. Okt. 2023

Jeden Tag auf's Neue trägt dich dein Körper durch dieses Leben. Viel Aufmerksamkeit bekommt er meist erst dann, wenn er nicht mehr so tut, wie du es von ihm gewohnt bist oder Formen annimmt, die du im Spiegel lieber nicht sehen möchtest.


Ich möchte dich mit meiner Blogparade ermutigen, deinem Körper - diesem Wunderwerk mit einem Liebesbrief einfach mal Danke zu sagen. Ganz nach dem Motto: Dein Body ist dein Buddy.


Eine Blogparade ist Networking pur. Gemeinsam mit anderen Blogger:innen schreibst du auf Basis eines vorgegebenen Themas einen Blogartikel auf deinem eigenen Blog. Unter dem Aufruf zur Blogparade werden alle Artikel gesammelt und verlinkt. So entsteht eine bunte Mischung von Blogartikeln mit vielen verschiedenen Meinungen und Erfahrungen zum jeweiligen Thema der Blogparade.

Sandra Hoppenz sitzt im Schneidersitz

Diese Fragen können dich, müssen es jedoch auf keinen Fall, durch den Schreibprozess begleiten:

  1. Was ging dir als erstes durch den Kopf, als du von dieser Blogparade gehört hast?

  2. Wolltest du sofort einen Liebesbrief an deinen Körper schreiben?

  3. Was gefällt dir an deinem Körper so richtig gut?

  4. Welchen Teil an deinem Körper würdest du am liebsten austauschen und warum?

  5. Wann oder warum hast du angefangen, deinen Körper (wieder) zu lieben?

  6. Wann und warum hast du aufgehört, deinen Körper zu lieben?

  7. Ab wann ist es überhaupt Liebe?

  8. Findest du es eigentlich wichtig, deinen Körper zu lieben?

  9. Was durfte dein Körper bisher schon alles aushalten?

  10. Wie pflegst und hegst du deinen Körper?

  11. Was könntest du noch besser machen?


Mach gerne auch dann mit, wenn du mit deinem Körper nicht so okay bist und dich vielleicht sogar weit davon entfernt fühlst, von "Liebe" zu sprechen.


Die Blogparade "Liebesbrief an meinen Körper" endet offiziell am 12. November 2023.


Ich werde natürlich ebenfalls einen solchen Liebesbrief verfassen und sobald er online ist, hier für dich verlinken.



So nimmst du an dieser Blogparade teil


  1. Schreibe einen eigenen Blogbeitrag "Liebesbrief an meinen Körper".

  2. Orientiere dich dabei gerne an meinen Fragen oder schreibe, was dir zu diesem Thema auf der Seele brennt.

  3. In deinem Beitrag erwähnst du meine Blogparade gleich in der Einleitung und verlinkst auf diesen Aufruf. Auf diese Weise erfahren viele Menschen davon und können ebenfalls mitmachen.

  4. Sobald dein Beitrag fertig ist, hinterlässt du hier unter diesem Artikel einen Kommentar mit einem kurzen Text und dem Link zu deinem Beitrag.

  5. Teile deinen Beitrag gern in den sozialen Netzwerken und verwende den Hashtag #liebesbriefanmeinenkörper und verlinke auch mich. So kann ich deinen Beitrag zusätzlich pushen.


Und wenn dir noch jemand einfällt, der auch unbedingt was zu diesem Thema schreiben sollte, dann leite diesen Aufruf zur Blogparade unbedingt weiter.


Ich freue mich sehr auf den Austausch und all die wundervollen Artikel.

532 Ansichten50 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hi, ich bin Sandra

Ich bin Expertin für eine natürliche Ernährung und Gesundheit nach deinem Human Design.

Ausserdem liebe ich es zu stricken, habe bereits 2x meine Haare gespendet und glaube fest daran, dass wir in unseren Breitengraden auf Tierkonsum jeglicher Art sehr gut verzichten können.

Dann meld dich gleich für meinen Newsletter an.

Lust auf mehr?

bottom of page